VitaliSpa 7-Zonen-Lattenrost im Test

Bei dem VitaliSpa 7 Zonen Lattenrost ist ausschließlich hochwertiger Kautschuk für die Kappen sowie massives Kieferholz verarbeitet worden. Im Lieferumfang sind ebenfalls mehrfach verleimte und sehr stabile Federholzleisten vorhanden. Dadurch entsteht ein optimaler Schlafkomfort. Durch die hier vorhandenen 7-Zonen bei dem Lattenrost wird noch zusätzlich für die schlafende Person ein Becken- und Schulterkomfort zur Verfügung gestellt.

Dabei ist es bei diesem Modell auch möglich, den Härtegrad individuell anzupassen. Die Einlagerung der Federleisten erfolgt in Kautschukkappen. Die Federleisten sind holmüberlagernd. Der Lattenrost, wie bereits erwähnt, ist mit 7 Liegezonen ausgestattet. Dabei erfolgt die Lieferung dieser Ausführung in zerlegtem Zustand.

Die Eigenschaften für die Nutzung des VitaliSpa 7-Zonen-Lattenrost

Dieser Lattenrost kann für alle gängigen Matratzen verwendet werden. Vor der Nutzung ist jedoch noch ein Zusammenbau erforderlich, weil, wie bereits dargelegt, die Anlieferung im zerlegten Zustand erfolgt. Es ist zwar eine Montaganleitung vorhanden, die jedoch teilweise nicht gerade optimal beschrieben ist, sodass der Aufbau etwas zeitraubend sich darstellt. Auch kommen zum Teil Fragen werden die Kappen, die in unterschiedlichen Farben vorhanden sind, auf.

Die maximale Belastbarkeit liegt bei 140 Kilogramm. Das Modell verfügt ebenfalls über ein GS-Zertifikat des TÜV Rheinland. Dadurch ist hier eine geprüfte Sicherheit nach TÜV vorhanden. Von dem Lattenrost selbst wird jede Matratze optimal unterstützt und dadurch entsteht ein guter Liegekomfort.

Das Verhältnis Preis/Leistung

Der Preis für dieses Modell ist sehr erfreulich. Dazu kommt jedoch leider auch mit der etwas schwierig zu verstehenden Montageanleitung noch ein zusätzlicher zeitlicher Faktor für den Aufbau dazu. Die Verstellmöglichkeit von Fußteil sowie des Kopfteils ist leider nicht möglich.

Die Maßangaben sowie die technischen Daten

Der Lattenrost ist weiß und ist mit schwarzen Lamellen ausgestattet. Der Rahmen ist naturfarben. Die Lattenhalterung gibt es in Weiß und Schwarz. Die Außenmaße belaufen sich auf 198,5 x 4 x 90 Zentimeter (Breite x Höhe x Tiefe). Die 2 Teile des Rahmens, die mit einer Kunststoffhalterung ausgestattet sein, haben die Maße von ca. 195,8 x 4 x 2 Zentimeter (Länge x Breite x Tiefe).

Was die 3 Sperrholzrahmenteile quer anbelangt, so beträgt hier die Maßabmessung ungefähr 86 x 4 x 2 Zentimeter (Länge x Breite x Tiefe). Ebenfalls sind 28 Hauptlamellen, 16 weiße sowie 12 schwarze Ausführungen mit einem Maß von ungefähr 88,3 x 35 x 0,8 Zentimeter (Länge x Breite x Tiefe) hier vorhanden. Die Maße der 5 Zusatzlamellen belaufen sich auf 81 x 3,5 x 0,8 Millimeter (Länge x Breite x Tiefe).

Das Gewicht und das Material

Das Gesamtgewicht liegt bei 10,6 Kilogramm. Der Lattenrost setzt sich aus Federholzleisten (Lamellen), die aus 6-schichtigem Hartholz bestehen, zusammen. Die Sperrholzteile des Rahmens wurden aus Rundholz hergestellt.

Der Lieferumfang

Im Lieferumfang sind ein Lattenrost 90 x 200 Zentimeter (Anlieferung erfolgt in zerlegter Form) als originalverpackte Neuware sowie eine Aufbauanleitung enthalten.

Fazit

Dieser Lattenrost verfügt über eine geprüfte Sicherheit durch den TÜV Rheinland. Er besteht zum Teil aus mehrfach verleimten Federholzleisten. Im Mittelbereich ist eine Verstellmöglichkeit des Härtegrades vorhanden. Etwas problematisch aufgrund der zur Verfügung gestellten Montageanleitung ist der Aufbau, so dass hier etwas Zeit mit eingeplant werden muss, bis dann der Lattenrost auch voll benutzt werden kann.